Frühling 2016

And You Thought There Is Never a Girl Online

Project No.9
12 episodes · TV Ongoing ネトゲの嫁は女の子じゃないと思った?
6.98

Hideki Nishimura wurde online reingelegt. Er dachte, er hätte ein Mädchen im Internet kennengelernt, jedoch stellte sich heraus, dass diese eigentlich ein Junge war. In seiner Verzweiflung hat er sich danach geschworen, nie wieder einem Mädchen zu vertrauen, dass er online kennenlernt.

Doch dieser Schwur hält nicht lange an, als ihn dann wirklich ein Mädchen anschreibt. Im realen Leben heißt diese Ako Tamaki und ist auch noch wunderschön. Doch ein Problem hat diese Schönheit: Sie kann zwischen der virtuellen und wirklichen Welt nicht unterscheiden und ist dadurch zu einer Einzelgängerin geworden, die Schwierigkeiten hat, mit Menschen zu kommunizieren. Hideki und seine Internet-Freunde entscheiden sich, ihr bei ihrem Problem zu helfen, doch das erweist sich als außerordentlich schwierig … <br>Quelle: <a href=“https://www.anisearch.de/anime/10662,netoge-no-yome-wa-onnanoko-ja-nai-to-omotta“>aniSearch.de</a>

Bungou Stray Dogs

Bones
12 episodes · TV Ongoing 文豪ストレイドッグス
7.82

Neben dem Militär und der Polizei gibt es ein ganz besonderes Detektivbüro: Die Armed Detective Company. Die Angestellten dort lösen ihre Fälle auf eine ganz andere Weise, denn sie besitzen übernatürliche Fähigkeiten und nehmen die Aufträge an, die zu gefährlich für andere sind.
Nakajima Atsushi wohnte bis vor kurzem in einem Waisenhaus, jedoch wurde er dort rausgeschmissen und war so gezwungen, auf der Straße zu leben. Als er am Rande des Verhungerns steht, bewahrt er den Detektiv Dazai Osamu, der für die Armed Detective Company arbeitet, davor, Selbstmord zu begehen.
Osamu und sein Partner Kunikida sind gerade dabei, einen wichtigen Fall zu lösen und scheinbar gibt es viele Verbindungen zu Atsushi. Ihnen wird klar, dass sich sein Leben komplett verändern wird … <br>Quelle: <a href=“https://www.anisearch.de/anime/10694,bungou-stray-dogs“>aniSearch.de</a>

Joker Game

Production I.G
12 episodes · TV Ongoing ジョーカー・ゲーム
7.10

Herbst 1937: Während politische Anspannungen auf internationaler Ebene einen bevorstehenden Krieg andeuten, gründet Oberstleutnant Yuuki von der Kaiserlich Japanischen Armee im Geheimen die Spionage-Trainingseinheit „D-Kikan“. Im Gegensatz zur in der Armee vorherrschenden Tendenz, Personal mit militärischer Ausbildung zu bevorzugen, sind die Mitglieder von D-Kikan häufig junge Absolventen der Universitäten in Tokyo oder Kyoto, welche die „übermenschliche“ Auswahlprüfung der Einheit ohne Probleme bestanden haben. Nach einer Ausbildung in allerlei Fertigkeiten, welche für ihre Spionagetätigkeit erforderlich sein werden, treten diese jungen Menschen ihre neue Aufgabe an. „Stirb nicht, töte nicht!“ ‒ Diesem, für die unauffällige Verrichtung ihrer Arbeit im Geheimen, von Yuuki als unumgänglich aufgestellten Grundsatz, welcher in höheren Kreisen der Armee auf starke Ablehnung stößt, folgend, arbeitet die Gruppe von jungen Spionen mithilfe von List und Täuschung hinter den Kulissen des Weltgeschehens … <br>Quelle: <a href=“https://www.anisearch.de/anime/10669,joker-game“>aniSearch.de</a>

Kiznaiver

Trigger
12 episodes · TV Ongoing キズナイーバー
7.52

Katsuhira lebt in der fiktiven japanischen Stadt Sugomori City. Durch einen Vorfall hat er sein Schmerzempfinden verloren und driftet seither lethargisch und ziellos durchs Leben, ohne sich viel um sich selbst oder sein Wohlergehen zu kümmern. Eines Tages tritt seine Mitschülerin Sonosaki vor ihn und teilt ihm mit, dass er ausgewählt wurde ein Kiznaiver zu sein. Als solcher wird er Teil des Kizuna-Systems, durch das seine Schmerzen ab nun mit einer Gruppe seiner Mitschüler geteilt werden. Ziel des Systems ist es, durch dieses Teilen der Schmerzen eine friedlichere Gesellschaft zu schaffen, doch kümmert das die ohne ihre Zustimmung ausgewählten Testpersonen wenig. Diese sehen sich nun nicht nur mit dieser neuen, schmerzhaften Abhängigkeit von anderen konfrontiert, sondern bekommen auch seltsame Aufgabenstellungen vorgegeben, deren Sinn für sie nicht wirklich erkennbar ist. Für Katsuhiro allerdings ist das System die Möglichkeit, erstmals wieder Schmerzen zu fühlen und Verbindungen zu anderen Menschen aufzubauen. <br>Quelle: <a href=“https://www.anisearch.de/anime/10832,kiznaiver“>aniSearch.de</a>

Kuromukuro

P.A. Works
26 episodes · TV Ongoing クロムクロ
7.30

60 Jahre zuvor entdeckte man während der Bauarbeiten des Kurobe-Damms ein schwarzes Relikt unerklärlichen Ursprungs. Die UN nahm sich seiner Erforschung an, weshalb an Ort und Stelle eine eigene Forschungseinrichtung entstand. Als Yukina, die Tochter der aktuellen Leiterin dieses Forschungszentrums eines Tages mit dem Relikt in Berührung kommt, aktiviert sie versehentlich einen Mechanismus, der den darin in Kälteschlaf überdauernden jungen Samurai Kennosuke freigibt. Diese Entdeckung stellt sich als Glücksfall heraus, denn Kennosuke erweist sich beim parallel einsetzenden Angriff von außerirdischen Invasoren als einzige effektive Waffen gegen diese. Nur er und die mit dem Relikt nun biometrisch synchronisierte Yukina können einen schwarzen Mecha steuern, der es als einziger mit jenen der Invasoren aufnehmen kann. <br>Quelle: <a href=“https://www.anisearch.de/anime/11010,kuromukuro“>aniSearch.de</a>

My Hero Academia

Bones
13 episodes · TV Ongoing 僕のヒーローアカデミア
8.35

Izuku Midoriya lebt in einer Welt, in der die Menschheit „Macken“ genannte Superkräfte entwickelt hat. Doch zu seinem Pech besitzt „nur“ ungefähr 80 % der Bevölkerung solch eine Superkraft und Izuku gehört zu den restlichen 20 %, die ohne Macke geboren wurden. Fest entschlossen, seinen Traum ein Held zu werden nicht einfach so aufzugeben, bewirbt er sich dennoch an der U.A. High, einer der höchst angesehenen Heldenschulen aller Zeiten. Diese Schule bildet junge Menschen zu Superhelden aus, um die Ganoven, die sich auf der Welt herumtreiben, aus dem Verkehr zu ziehen und unschädlich zu machen. Glücklicherweise sticht Izuku dann dem größten Helden der Geschichte ins Auge: All Might! Dieser versichert ihm, dass auch er ein Held werden kann und hilft ihm beim Training, damit er bei seiner Wunschschule aufgenommen werden kann. <br>Quelle: <a href=“https://www.anisearch.de/anime/10978,boku-no-hero-academia“>aniSearch.de</a>